Immer neue Hürden

Heft 6/2012

Simbabwe

UM EINE NEUE VERFASSUNG IN SIMBABWE wird seit nunmehr vier Jahren gefeilscht und diskutiert. Vier Jahre sind auch vergangen, seit die politischen Kontrahenten sich unter Vermittlung der Regionalgemeinschaft SADC auf das Global Political Agreement (GPA) geeinigt haben. Die bisherigen Fortschritte werden stark angefochten und der gesamte Prozess verharrt in der Schwebe...

 

Brian Raftopoulos

 

Der Autor forscht am Centre for Humanities Research der Universität des Westkap

Quelle: Solidarity Peace Trust, 22. Okt. 2012

Sie möchten gerne weiterlesen?

Bestellen Sie das Einzelheft oder ein Abonnement von afrika süd.