Wohnung ist Grundrecht

Heft 1/2015

Südafrika: Stadtentwicklung

DIE AKTIVISTIN ELLEN CHAUKE mobilisiert in Alexandra gegen Umsiedlungen und für angemessenen Wohnraum für alle. Alexandra ist ein Township in Johannesburg.

 

Ellen Chauke ist im Anti-Privatisierungsforum aktiv. Sie leitet eine Interessenvertretung von Bewohnern, die von einem alten Fabrikgelände vertrieben werden sollten. Ellen Chauke und ihre Initiative gewannen einen Rechtsstreit. Sie wurden in ein Transitcamp umgesiedelt, wo sie seit Jahren auf die Fertigstellung neuer Häuser in Alexandra Extension 7 warten. Sie hat ihre Lebensgeschichte Loyiso Tunce und Thembani Mkhize von der Witwatersrand-Universität erzählt....

 

Die Autoren Loyiso Tunce und Thembani Mkhize wirkten am Projekt über städtische Aktivisten/-innen der Witwatersrand Universität mit.

Quelle: Community activists tell their stories, ed. by Claire Bénit-Gbaffou et al., CUBES, University of the Witwatersrand, Johannesburg.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Bestellen Sie das Einzelheft oder ein Abonnement von afrika süd.