Ungleiche Partner

Heft 4/2014

Südliches Afrika

DIE ABKOMMEN ZU WIRTSCHAFTSPARTNERSCHAFTEN (EPA) zwischen der EU und den Wirtschaftsregionen in Afrika, der Karibik und des Pazifiks sollen im Oktober 2014 abgeschlossen sein. So will es die EU. Afrikanische Vertreter aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft fordern, die EPAs in der jetzigen Form zu verhindern...

 

Dirk Kohnert

 

Der Autor ist Assoziate Research Fellow am GIGA Institut für Afrika-Studien, Hamburg.

Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von IPG – Internationale Politik und Gesellschaft. Dies ist eine aktuelle Version des ursprünglich am 04.06.2014 erschienen Beitrags "Afrikas TTIP?".

Sie möchten gerne weiterlesen?

Bestellen Sie das Einzelheft oder ein Abonnement von afrika süd.