Geschichte des Tabakanbaus

Heft 5/2016

Simbabwe: Tabak

TABAK IST EIN WICHTIGER DEVISENBRINGER FÜR SIMBABWE. Die Tabakproduktion und der Marktanteil des Tabaks als Exportprodukt sind seit der Landreform enorm gestiegen. Vor allem China zählt zu den Käufern. Doch die ökologischen Probleme sind unübersehbar, denn bereits die koloniale Agrarpolitik setzte auf Tabak. ...

 

Vimbai Kwashirai

 

Der Autor ist promovierter Umwelthistoriker. Derzeit forscht er als Fellow am Rachel Carson Center, München. Zuvor war er Gastwissenschaftler an der Universität Duisburg-Essen und Stipendiat der Alexander-von-Humboldt-Stiftung sowie der Gerda-Henkel-Stiftung.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Bestellen Sie das Einzelheft oder ein Abonnement von afrika süd.