Tage mit Konsequenzen

Heft 6/2013

Afrika: Gesundheit

DAS THEMA MENSTRUATION ist für Frauen weltweit nicht unbedingt etwas Angenehmes. Es hat darüber hinaus gesellschaftliche und ökonomische Aspekte. Die Tabuiesierung der Periode wird allerdings nur selten diskutiert.

 

Die Bedeutung der Bildung für Frauen für die Entwicklung einer Gesellschaft ist unumstritten. Kofi Annan, ehemaliger UN-Generalsekretär, stellte fest, dass „es kein effektiveres Entwicklungswerkzeug gibt als die Bildung der Frauen. Keine andere Strategie steigert mit so hoher Wahrscheinlichkeit die ökonomische Produktivität, senkt Mütter- und Kindersterblichkeit und verbessert die Ernährung und die Gesundheit, eingeschlossen die HIV/Aids-Prävention.“...

 

Anna Lena Schmidt

Sie möchten gerne weiterlesen?

Bestellen Sie das Einzelheft oder ein Abonnement von afrika süd.