Umerziehung von Frauen

Heft 6/2013

Mosambik

INTERVIEW MIT DEM REGISSEUR LICÍNIO AZEVEDO ÜBER DEN FILM „A VIRGEM MARGARIDA“

 

Der brasilianische Filmemacher Licinio Azevedo wanderte in den 1970er Jahren nach Mosambik aus. Er ist Mitbegründer der größten mosambikanischen Produktionsfirma Ebano Multimedia. Für seine zahlreichen Filme und Dokumentationen wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet. Sein neuster Film ist „A Virgem Margarida“. Das geschichtspolitische Drama lief auf vielen internationalen Festivals und gewann beim französischen Amiens International Film Festival 2012 den Publikumspreis...

 

Das Interview ist eine leicht gekürzte Fassung der deutschen Übersetzung, die bei www.Berlinda.org und im Mosambikrundbrief 87 erschien. Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Mosambik-Rundbriefs.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Bestellen Sie das Einzelheft oder ein Abonnement von afrika süd.