Wenn Befreier ihre Legitimation verlieren

Heft 6/2015

Südafrika

DIE NATIONALE PARTEIRATSSITZUNG DES ANC IM OKTOBER illustrierte das Spannungsverhältnis zwischen Regierenden und Gesellschaft in Südafrika. Standortbestimmungen im Vorfeld der Lokalwahlen 2016.

 

Stell dir für einen Moment vor, du stehst auf dem Mittelstreifen einer Autobahn, direkt neben der Überholspur. Autos rasen an dir vorüber, eine Mauer aus Lärm und Geschwindigkeit umgibt dich, du fühlst dich überwältigt, hilflos, verängstigt, wie betäubt, irritiert und allein gelassen. Das ist das Bild vom regierenden African National Congress (ANC), der sich auf die Lokalwahlen im nächsten Jahr vorbereitet. Sie sollen voraussichtlich zwischen Mai und August 2016 stattfinden. ...

 

Ismail Lagardien

Der Autor ist promovierter politischer Wirtschaftswissenschaftler.
www.ilagardien.com

Sie möchten gerne weiterlesen?

Bestellen Sie das Einzelheft oder ein Abonnement von afrika süd.