AngolaBotswanaDR KongoLesothoMadagaskarMalawiMauritiusMosambikNamibiaSambiaSeychellenSimbabweSüdafrikaSwasilandTansania

Swasiland

WO DES KÖNIGS WORT GESETZ IST

 

Königstochter Foto: Amada/Wikipedia

»Staat und Verwaltung

»Wirtschaft

»Chronologie

Swasiland ist ein absolutes Königreich. Diese politische Verfassung spaltet das Land. Das führt immer wieder zu heftigen Auseinandersetzungen. Die Menschen auf dem Lande, wo die Mehrheit der Bevölkerung lebt, halten an den traditionellen Hierarchien fest. Die Menschen in den Städten und auf den Plantagen und Industrien fordern bürgerliche Freiheiten und Rechte. Moderate setzen sich für die Umwandlung in einer konstitutionelle Monarchie ein. Immer mehr aber fordern angesichts der unbeweglichen Haltung des Königs seinen Rücktritt und die Umwandlung Swasilands in eine Republik.

 

»zurück zur Übersicht Länderberichte