Wohin steuert Angola?
Politische, ökonomische und soziale Herausforderungen nach der Ära dos Santos

Tagung der "Angola-Runde deutscher Nichtregierungsorganisationen" in Zusammenarbeit mit der Initiative Südliches Afrika (INISA) e.V.

Donnerstag, 7.12 -  09:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Freitag, 8.12 - 09:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Tagungsort: Afrika Haus Berlin
Address: Bochumer Strasse 25, D-10555 Berlin (Moabit) - Germany
*U-Bahn Linie U9 / Station: Turmstrasse

Programm / Programme
Das Tagungsprogramm finden Sie hier
Programme in English here

Download der Referate:

Angola's Political Economy: Some Perspectives
Presentation of David Sogge, Transnational Institute, Amsterdam

Landgrabbing and Forced Resettlement in Angola
Presentation of Malungo Germano, LWF Angola Advocay Officer

Kontakt und Programmkoordinator:
Emanuel Matondo, Bonn
Handy: +49-152-17 49 21 59

Angola-Runde
c/o issa - informationsstelle südliches afrika e.V.
// information centre on southern africa
Königswinterer Straße 116, D-53227 Bonn
fon ++49-228-46 43 69, fax ++49-228-46 81 77
www.issa-bonn.org, www.afrika-sued.org