Heft 2/2018, DR Kongo

Wahlen sind dringend erforderlich

STELLUNGNAHME DER KATHOLISCHEN BISCHOFSKONFERENZ DER DR KONGO

Die katholische Bischofskonferenz der Demokratischen Republik Kongo (CENCO) hat zum Abschluss ihrer außerordentlichen Vollversammlung in Kinshasa vom 15. bis 17. Februar 2018 eine Stellungnahme zur anhaltenden sozio-politischen Krise im Kongo abgegeben. Zu den Ereignissen, über die sich CENCO „zutiefst beunruhigt" zeigt, gehören: ...

Die Stellungnahme wurde von 39 Erzbischöfen und Bischöfen von CENCO aus allen Provinzen der DR Kongo namentlich unterschrieben.

Übersetzung: Emanuel Matondo/Mitglied der Redaktion von afrika süd

Sie möchten gerne weiterlesen?

Bestellen Sie das Einzelheft oder ein Abonnement von afrika süd.