Heft 4/2013, DR Kongo

Mangel an allen Ecken und Enden

GESUNDHEIT, HUMANITÄRE HILFE UND ENTSCHEIDUNGSPROZESSE IN DER DR KONGO. In den letzten Jahrzehnten haben Wissenschaftler und humanitäre Helfer die Aufmerksamkeit auf die hohen Raten an geschlechtsspezifischer Gewalt im Osten der Demokratischen Republik Kongo gerichtet. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Gesundheitsprobleme.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Bestellen Sie das Einzelheft oder ein Abonnement von afrika süd.